Palettenmöbel selber bauen – Einige Grundlagen und Ideen

Aus den robusten und qualitativ hochwertigen Europaletten lassen sich wirklich schöne Palettenmöbel selber bauen wie zum Beispiel ein Europaletten Bett, ein schicker Couchtisch, ja sogar ein Hochbeet für den Garten. Die Ergebnisse sind einzigartig und beeindruckend – Ganz egal, ob für Schlafzimmer-, Garten-, Küchen- oder Büromöbel.


Inhaltsverzeichnis

  1. Wo gibt es günstig Europaletten?
  2. Eignen sich auch Einwegpaletten für den Möbelbau?
  3. Dies ist bei gebrauchten Paletten zu beachten
  4. Paletten schleifen
  5. Paletten streichen
  6. Selbstgebaute Möbel aus Europaletten – Ideen und Beispiele

Wo gibt es günstig Europaletten?

Geeignete Europaletten für Palettenmöbel können Sie bei einem Palettenhändler vor Ort kaufen. Ortsansässige Firmen, Supermärkte, Baumärkte und vor allem Spediteure haben meistens auch welche im Lager liegen, fragen Sie einfach mal nach, ob Sie einige Paletten kaufen oder sogar „sehr gebrauchte“ umsonst kriegen können. Ein bequemer Weg ist der Kauf im Internet, hier gibt es neue und helle Europaletten zu fairen Preisen, bis an die Haustür geliefert. Mehr zum Thema Europaletten kaufen.


Eignen sich auch Einwegpaletten für Palettenmöbel?

Einwegpaletten sind aus kostengünstigem Holz, mit denen man auch schöne Palettenmöbel bauen kann. Jedoch weisen diese oft nicht die nötige Behandlung auf, sind sehr instabil und haben lange nicht so viel Charme wie die Europaletten. Die hingegen sind genormte Transporthilfsmittel und heißen im Fachjargon „Europoolpalette“. Sie besitzen die Standardmaße 1200 × 800 × 144 mm, worauf beim Bau von Palettenmöbel geachtet werden sollte. Mehr zu den Maßen. Europaletten sind klassische Mehrwegprodukte, werden in der Regel getauscht und haben einen riesigen Gebraucht- und Reparaturmarkt.

Einwegpaletten sind nicht empfehlenswert für Palettenmöbel. Das „upcyclen“ soll zwar möglichst günstig sein, aber auch nicht aus minderwertigem Schrott bestehen. EUR-Paletten hingegen sehen mit ihrem Brandzeichen einfach originell und klassisch aus und garantieren für die Langlebigkeit und Sicherheit der selbstgebauten Möbel.

Für welche Variante man sich auch entscheidet, der IPPC-Stempel darf bei den Paletten nicht fehlen! Mehr dazu


Wichtig bei gebrauchten Paletten

Gebrauchte Europaletten müssen eine offizielle Einstufung von A bis C haben. Meistens werden sie jedoch mit 1.- oder 2. Wahl versehen. Das ist auch in Ordnung. Wenn gebrauchte Paletten ohne diese Einstufung angeboten werden, wurden sie entweder unsachgemäß repariert und haben keinen lizenzierten Prüfnagel, oder sie sind bereits so beschädigt, dass sie aus dem europäischen Tauschpool entfernt wurden.

Es ist Vorsicht geboten wenn 2. Wahl Europaletten gekauft werden. Diese können sowohl der Klasse B, als auch der Klasse C zugeordnet werden. Lese mehr über die Qualitätsunterschiede.


Paletten schleifen

Stabil und robust sind unsere Europaletten bereits. Kleinere Beschädigungen müssen jedoch ausgebessert und die Oberfläche vorbehandelt werden. Je nach Zustand der Paletten muss gründlich nachgearbeitet werden.

Die Paletten sollten zuerst abgeschliffen werden, um zu verhindern, dass sich Holzsplitter lösen. Zum Abschleifen verwendet man am Besten zuerst grobes (80-Körniges) und anschließend feines (120-Köriges) Schleifpapier. Für die groben Flächen eignet sich am besten ein Schwing- oder Winkelschleifer. Bei den schwierigen Stellen nochmal manuell mit Schleifpapier drüber.

Bevor es an das Schleifen geht, sollten die Paletten gut kontrolliert und darauf geachtet werden, dass keine Schrauben, Nagelköpfe oder Nägel aus dem Holz hervorstehen. Beim Schleifvorgang ist wichtig, dass die Kanten leicht abgerundet und die Flächen glatt geschliffen werden. Wer eine Palette ungeschliffen vorliegen hat, der kann sich dabei sehr schnell Holzsplitter einziehen.
Wichtige Schritte zusammengefasst:

  1. Mit einer Drahtbürste wird die Palette von sämtlichem Schmutz befreit. Der Schritt ist bei neuen Paletten nicht notwendig.
  2. Grobe und flache Stellen mit einem Schleifgerät bearbeiten (Zuerst 80-Körnung und dann 120-Körnung). Am Besten mit mittlerem Krafteinsatz gegen den Uhrzeigersinn. Dieser Vorgang stellt Ihre Geduld auf die Probe. Das Ergebnis wird sich sehen lassen.
  3. Schwierige Stellen per Hand mit einem Schleifklotz oder einem Stück Holz nachbessern (120-Körnung)
  4. Schleifarbeiten kontrollieren: Tasten Sie die geschliffene Palette langsam mit Ihren Fingern und ggf. mit einer Lampe ab. So können übergebliebene Holzsplitter ausfindig gemacht und nachgebessert werden.

Die richtigen Schleifgeräte und ein kleiner Ratgeber zu den verschiedenen Geräten finden Sie in unserem Partnershop.

Tipps und Tricks zum Schleifpapier gibt es in folgendem Video


Paletten streichen

Die Palette sollte nach dem abschleifen staubfrei und trocken sein, damit die Farbe gut haftet. Wand-Innenfarbe ist in der Regel eine gute Wahl für das Streichen von Palettenmöbel. Anschließend sollten die Paletten ausreichend getrocknet werden. Im Anschluss darauf erneut drüber streichen.

Für Palettenmöbel werden die Paletten oft weiß gestrichen, das ist aber Geschmacksache und es können natürlich auch andere Farben benutzt werden. Für die Löcher und Winkel werden Pinsel verwendet und für die sonstigen Flächen kleine Walzen. Der Grundanstrich sollte immer durchgeführt werden wenn man Palettenmöbel selber bauen will.

Beim Kauf von Pinseln und Rollen sollte nicht gespart werden. Minderwertiges Material führt oft zu schlechten Ergebnissen.

Hierzu noch ein Video-Tipp


Selbstgebaute Möbel aus Europaletten – einige Ideen

Beim Eigenbau von Möbel eignen sich Europaletten hervorragend. Jede Palette hat ihr einzigartiges Patina, wie verschiedene Brände, Farbmuster oder Strukturen. Es können die schönsten Werke entstehen und dabei spielt keine Rolle, ob es Möbel für In- und Outdoor, Gartenmöbel oder andere sein sollen. Hier einige uns zugesandte Schönheiten.

Gartenlounge / Palettenlounge & Palettensofa

Idylische überdachte Gartenlounge mit Palettenpolstern.
Riesige und wetterfeste Gartenlounge in blau
Beleuchtete Palettenlounge in bau mit weißen Palettenkissen.
Palettensofa in roter beleuchtung
Gartenlounge aus Europaletten in blau
Gartenlounge mit Couchtisch aus Europaletten
Eckcouch aus Europaletten
Schlichte Gartenlounge mit Palettenkissen
Große Gartenlounge in braun
Outdoor Gartenlounge Paradies
Wetterfeste Outdoor Lounge
Gemütliche Gartenlounge, überdacht.

Kommode / Sideboard / Couchtisch aus Europaletten

Sideboard aus Europaletten mit Schubladen
Kleine Kommode im angebrannten Stil.
Sideboard mit Weinkisten als Schubladen
Kleines Sideboard / Kommode
Langes TV-Sideboard in braun
Bewegbare Kommode aus Europaletten.
Kommode mit 8 Schubladen in weiß.
Sideboard/ Kommode mit Rollen
Couchtisch mit einer Schublade
Tisch aus zwei Europaletten
Couchtisch mit Rollen und passendem Glas
Große Kommode für den Fernseher
Geschliffener Palettentisch
Schuhregal / Kommode
Regal aus Europaletten
2-teilige Kommode
Kleiner TV Tisch

Bett aus Europaletten

Bett aus Einwegpaletten mit Beleuchtung
Bett aus gebrauchten Europaletten in weiß
Europaletten Bett mit Ablagefläche
Europalettenbett aus 14 Paletten mit Beleuchtung

Sonstige Möbel-Ideen

Vasenständer
Kleines Wandregal
Europaletten Esstisch
Hundebett aus Europaletten-Klötzen
Garderobe aus Europaletten und Holzkisten
Standfestes Palettenregal
Bücherregal aus Europaletten
Schreibtisch aus Europaletten
Indoor Blumenbeet aus zwei Europaletten
Ablagefläche aus Europaletten
Küchenablage / Regal aus an der Wand hängend.

Du hast noch mehr? Lasse es uns doch zukommen. 🙂 Schaue dir auch unbedingt die Werke vom professionellen Möbeldesigner Panoply-CH an.