Schleifgeräte

Europaletten Schleifen

Vorab ein kleiner Ratgeber:

Es gibt die verschiedensten Schleifgeräte für spezielle Schleifarbeiten. Das ist für Anfänger und Laien oft verwirrend. Welches Gerät eignet sich für das Schleifen von Europaletten? Wir fassen kurz zusammen:

Multischleifer: Bestens für Anfänger geeignet. Der Multischleifer ist speziell für DIY-Projekte geboren. Leicht in der Bedienung und Handhabung. Wir emfehlen den Bosch Multischleifer PSM 200 AES.

Winkelschleifer: Kann für sehr grobe Schleifarbeiten genutzt werden.

Schwingschleifer: Wenig Abtrag, sehr feiner schliff.

Exzenterschleifer: Ein Gerät für Ecken und Kanten, wie die Europalette. Der Exzenterschleifer bietet das beste Verhältnis zwischen Abtragsleistung und Oberflächengüte. Ideal für Anfänger.

Deltaschleifer: Arbeitet wie der Schwingschleifer, nur mit einer kleinen dreieckigen Schleiffläche. Ideal für Ecken und Kanten

Zum Schleifpapier:  Die Körnung bestimmt den Grad an Grob- bzw. Feinheit des Schliffes. Z.B. 40-Körnung für einen groben Schliff. 180-Körnung für einen sehr feinen Schliff. Man sollte von grob auf fein schleifen. Wenn die Innenräume glatt sein sollen, kommt man nicht drumherum, per Hand nachzuschleifen.

Es werden alle 38 Ergebnisse angezeigt.